Anmeldung

Frauenselbstverteidigung

Frauenselbstverteidigung


In der heutigen Zeit ist es für jede Frau wichtig sich mit dem Thema Gewalt auseinander zu setzen, da die Übergriffe und die Brutalität gegen Frauen und Mädchen ständig zunehmen.

Die Angst vor solchen Übergriffen führt oft zu Einschränkungen der Lebensqualität und der persönlichen Freiheit. Durch Bewusstmachung der eigenen Stärken und Aufbau des Selbstvertrauens wird ein selbstbewusstes Auftreten erreicht. Dadurch und durch das rechtzeitige Setzen von Grenzen verhindert Frau, Opfer einer Gewalttat zu werden.

Die Früherkennung von Gefahrensituationen und das taktisch richtige Verhalten können schon im Vorfeld die meisten Übergriffe verhindern. Die Teilnehmerinnen lernen sich richtig zu verhalten und die Ihnen zur Verfügung stehenden Mittel sinnvoll und effektiv einzusetzen.

Das Training umfasst einfache und leicht zu erlernende Selbstverteidigungstechniken aus dem Krav Maga, verbunden mit realitätsnahem Szenariotraining und Rollenspielen. Der Umgang und die Anwendung von Alltagsgegenständen während einer Konfrontation ist ebenfalls Teil des Unterrichts.

Das Training richtet sich an Frauen und Mädchen ab 15 Jahren.

Foto